Jetzt wird es eng für die Autoindustrie!

Jetzt wird es wirklich eng für die deutsche Autoindustrie! Das Urteil aus Stuttgart ist wegweisend: Der Schutz der Menschen vor krank machenden Stickoxiden wiegt schwerer als die „Freie Fahrt für Freie Bürger“.

Und was ist der Vorschlag von Horst Seehofer? Er verlangt Steuererleichterungen beim Kauf von Dieselfahrzeugen. Dieser Mensch hat wirklich nichts kapiert.
Unser GRÜNES Ziel, dass ab 2030 nur noch emissionsfreie Autos neu zugelassen werden dürfen, ist der einzig sinnvolle Weg. Würde das beschlossen, würden die Konzerne sofort ihre Produktentwicklung entsprechend anpassen. Der Dieselmotor würde nach über 100 Jahren endlich im Technikmuseum landen, wo er hingehört.